Institutionen

Der Anspruch Ihrer Einrichtung wird auch an einem verantwortlichen, transparenten und konsequenten Umgang mit dem Thema „Sexualisierte Gewalt an Frauen und Mädchen“ deutlich. An verantwortlicher Stelle tragen Sie dazu bei, dass sich Frauen und Mädchen, Führungskräfte, Mitarbeiter*innen und Klient*innen sicher und selbstbestimmt in Ihrer Einrichtung bewegen können.

Wir unterstützen Sie dabei u.a. mit folgenden Angeboten

  • externe Fachberatung (fallbezogen oder auch konzeptbezogen)
  • Vorträge, Fortbildungen und Workshops zu verschieden Aspekten sexualisierter Gewalt
  • Schulungen zu sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

In einem Erstgespräch klären wir mit Ihnen zusammen Ihr Anliegen und mögliche Schritte.
Nehmen Sie dazu bitte telefonisch oder per Mail Kontakt mit uns auf.